Abnehmen

Lymphangiomatose und das Lymphsystem

Die Lymphangiomatose ist eine Krankheit, bei der viele Tumore (Lymphangiome) oder Zysten im Lymphsystem des Körpers wachsen. Obwohl diese Tumore nicht krebsartig sind, dringen sie in das Körpergewebe ein und verursachen Schmerzen, Atembeschwerden und eine Vielzahl anderer Symptome, je nachdem, wo sie auftreten. Lymphangiome können in den Knochen, im Bindegewebe und in den Organen des …

Lymphangiomatose und das Lymphsystem weiter lesen »

Magnesiumoxid: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen

Ähnlich wie andere Arten von Magnesium hat Magnesiumoxid viele gesundheitliche Vorteile. Bei regelmäßiger Anwendung kann Magnesiumoxid dazu beitragen, niedrige Magnesiumspiegel anzuheben, Verstopfung zu lindern, Depressionen zu bewältigen, Migräne zu behandeln und vieles mehr. Magnesiumoxid ist eine Art von Magnesium-Mineralstoffpräparat, das hauptsächlich aus Magnesium besteht – es enthält tatsächlich mehr Magnesium als andere Magnesiumpräparate. Magnesiumoxid wird …

Magnesiumoxid: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen weiter lesen »

Ursachen von Brustwarzenschmerzen

Brustwarzenschmerzen können ein Gefühl von Schmerz, Zärtlichkeit, Kribbeln, Pochen oder Brennen sein. Sie können mit allgemeineren Brustschmerzen einhergehen oder auch nicht, und sie können sowohl bei Männern als auch bei Frauen auftreten. Je nach Ursache des Brustwarzenschmerzes kann der Brustwarzenhof, der Ring der pigmentierten Haut um die Brustwarze, betroffen sein. Schmerzen in der Brustwarze können …

Ursachen von Brustwarzenschmerzen weiter lesen »

Was ist ein Nussknacker-Ösophagus (hypertensive Peristaltik)?

Der Nussknacker-Ösophagus ist eine Form des Ösophagusspasmus. Er gehört zur gleichen Kategorie von Ösophagusmotilitätsstörungen wie der Nussknacker-Ösophagus und diffuse Ösophagusspasmen. In den USA wird pro Jahr bei etwa 1 von 100.000 Personen eine Ösophagusmotilitätsstörung diagnostiziert. Die tatsächliche Inzidenz dürfte jedoch viel höher liegen, da sie häufig als saurer Reflux fehldiagnostiziert wird. Ösophaguskrämpfe kommen bei kaukasischen …

Was ist ein Nussknacker-Ösophagus (hypertensive Peristaltik)? weiter lesen »

Ortho Tri-Cyclen Lo zur Geburtenkontrolle

Ortho Tri-Cyclen Lo ist eine Marke für kombinierte Antibabypillen. Es handelt sich um eine triphasische Antibabypille – das bedeutet, dass Ortho Tri-Cyclen Lo drei verschiedene Hormondosen während der drei Wochen der aktiven Pillen in jeder Packung enthält. Triphasische Pillen unterscheiden sich von den traditionellen monophasischen Pillen, die aus der gleichen Dosis sowohl von Östrogen als …

Ortho Tri-Cyclen Lo zur Geburtenkontrolle weiter lesen »

Überdosierung bei Erkältungs- und Grippemedikamenten

Freiverkäufliche (OTC) Husten- und Erkältungsmedikamente sind weit verbreitet, kostengünstig und in vielen Fällen sehr wirksam bei der Linderung von Infektionen der oberen Atemwege und Grippesymptomen. Obwohl dies alles bemerkenswerte Pluspunkte sind und die Selbstbehandlung einer solchen Krankheit nicht unangemessen ist, bergen diese Medikamente – wie auch andere – das Risiko einer Überdosierung. Dies ist eine …

Überdosierung bei Erkältungs- und Grippemedikamenten weiter lesen »

Astrovirus: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung

Astroviren sind ein Virustyp, der Durchfallerkrankungen (Gastroenteritis) verursacht. Säuglinge und Kleinkinder haben am häufigsten Durchfall, der durch Astroviren verursacht wird, aber die Infektion tritt auch bei älteren Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem auf. Obwohl sie ähnliche Symptome wie andere verbreitete Virusinfektionen hervorrufen kann, sind Durchfallerkrankungen aufgrund einer Astrovirusinfektion im Allgemeinen viel weniger schwerwiegend als …

Astrovirus: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung weiter lesen »

Was ist bei neonataler Konjunktivitis zu tun?

Nehmen wir an, Sie kehren aus dem Krankenhaus nach Hause zurück und stellen fest, dass die Augen Ihres Neugeborenen rot und verkrustet sind. Könnte es ein rosa Auge sein? Während wir bei Neugeborenen normalerweise nicht daran denken, sind Kinderärzte nur allzu vertraut mit dieser Erkrankung, die als neonatale Bindehautentzündung bezeichnet wird. Bindehautentzündung ist eine Entzündung …

Was ist bei neonataler Konjunktivitis zu tun? weiter lesen »

Überblick über die myeloische Zelllinie

Wenn sich Blutzellen entwickeln, zweigen verschiedene „Familien“ von blutbildenden Stammzellen ab. Die myeloische Zelllinie stellt eine solche Familie dar. Zellen in der myeloischen Zelllinie sind diejenigen, die aus myeloischen Vorläuferzellen entstehen und schließlich zu den hier gezeigten spezifischen adulten Blutzellen werden: Basophile Neutrophile Eosinophile Monozyten (im Blut vorhanden) Makrophagen (in verschiedenen Geweben vorhanden) Erythrozyten (rote …

Überblick über die myeloische Zelllinie weiter lesen »

Nächtliche Schweißausbrüche: Symptome und Ursachen

Nächtliche Schweißausbrüche sind ein Ärgernis. Sie können auch ein Anzeichen für eine Erkrankung sein, darunter ein hormonelles Ungleichgewicht, Krebs oder eine Infektion. Symptome, die nächtlichen Schweißausbrüchen sehr ähnlich sind, wie Hitzewallungen oder Hitzewallungen, können ebenfalls auf ein medizinisches Problem hinweisen. Wenn Sie nächtliche Schweißausbrüche haben, ist es wichtig, dass Sie dies mit Ihrem Arzt oder …

Nächtliche Schweißausbrüche: Symptome und Ursachen weiter lesen »

Die besten nicht-gasförmigen Lebensmittel zur Vermeidung von Gas und Blähungen

Es gibt einige sehr wichtige Situationen, in denen das Letzte, womit Sie sich befassen müssen, übermäßige Darmgase sind. Glücklicherweise gibt es einige Nahrungsmittel, bei denen es weniger wahrscheinlich ist, dass sie Gas verursachen. An diese können Sie sich wenden, wenn Sie sich sicher sein müssen, dass Sie nicht die Peinlichkeit von Blähungen erleben werden. Warum …

Die besten nicht-gasförmigen Lebensmittel zur Vermeidung von Gas und Blähungen weiter lesen »

Nicht-chirurgische Behandlungen für Rotatorenmanschettenrisse

Risse der Rotatorenmanschette heilen mit der Zeit nicht gut ab. Sie neigen dazu, sich entweder zu vergrößern oder sich bestenfalls in der Größe zu stabilisieren. Die gute Nachricht ist, dass die Rotatorenmanschettenrisse nicht unbedingt abheilen müssen, damit die Symptome abklingen. Viele Menschen haben Rotatorenmanschettenrisse, aber keine Symptome von Schulterschmerzen. Daher ist das Ziel der Behandlung …

Nicht-chirurgische Behandlungen für Rotatorenmanschettenrisse weiter lesen »

Prävention von Fettleibigkeit: Ernährung, Bewegung, Stress, Schlaf

Möglicherweise sind Sie besorgt über die Verhinderung von Fettleibigkeit aufgrund einer schleichenden Gewichtszunahme, einer familiären Vorgeschichte von Übergewicht, eines damit verbundenen medizinischen Problems oder auch nur eines allgemeinen Problems, gesund zu bleiben. Was auch immer Ihre Gründe sein mögen, das Ziel ist ein würdiges. Die Prävention von Fettleibigkeit hilft Ihnen, Ihr Risiko für eine Vielzahl …

Prävention von Fettleibigkeit: Ernährung, Bewegung, Stress, Schlaf weiter lesen »

Brustwarze und Areolarveränderungen: Was ist normal, was nicht

Es gibt eine Reihe von Dingen, die das Aussehen, die Form oder die Textur Ihrer Brustwarze oder Ihres Warzenhofes verändern können. Manchmal handelt es sich dabei um schnelle und vorübergehende Veränderungen, wie zum Beispiel eine Reaktion auf Berührung oder Kälte. Auch hormonelle Schwankungen (z.B. während der Schwangerschaft) und sogar das Alter können ganz normale Veränderungen …

Brustwarze und Areolarveränderungen: Was ist normal, was nicht weiter lesen »

Nitrofurantoin: Verwendung, Nebenwirkungen, Dosierung, Vorsichtsmassnahmen

Nitrofurantoin ist ein orales Antibiotikum, das zur Behandlung bestimmter Harnwegsinfektionen (Harnwegsinfektionen) verwendet wird. Das Medikament wirkt, indem es das Wachstum von Bakterien stoppt, und wird entweder zur Behandlung einer aktiven Harnwegsinfektion oder zur Verhinderung einer Infektion bei Personen mit wiederkehrenden Harnwegsinfektionen eingesetzt. Nitrofurantoin kann keine Virus- oder Pilzinfektionen behandeln. Es sollte nur verwendet werden, wenn …

Nitrofurantoin: Verwendung, Nebenwirkungen, Dosierung, Vorsichtsmassnahmen weiter lesen »

Kann ein Orgasmus Ihre Kopfschmerzen heilen?

Wir haben alle den alten Witz gehört: „Nicht heute Abend, Liebes. Ich habe Kopfschmerzen.“ Überraschenderweise gibt es für manche Menschen tatsächlich einen Zusammenhang zwischen sexueller Aktivität und der Linderung von Kopfschmerzen. Kopfschmerzen im Zusammenhang mit Sex Bei manchen Menschen kann sexuelle Aktivität tatsächlich Kopfschmerzen verursachen . Solche Kopfschmerzen können gutartige Kopfschmerzen bei körperlicher Anstrengung sein, …

Kann ein Orgasmus Ihre Kopfschmerzen heilen? weiter lesen »

Natürliche alternative Behandlungsmethoden für Uterusfibroide

Uterusmyome sind abnorme Geschwülste, die sich aus Muskelgewebe in der Gebärmutter bilden. Sie gehören zu den häufigsten nichtkanzerösen Tumoren bei Frauen. Bis zum Alter von 45 Jahren werden schätzungsweise etwa 70% der Frauen mindestens einen solchen Tumor entwickeln. Uterusmyome können in ihrer Größe von mikroskopisch klein bis zu mehreren Zentimetern Durchmesser variieren. Sie können ein …

Natürliche alternative Behandlungsmethoden für Uterusfibroide weiter lesen »

11 Natürliche Behandlungsmethoden für Endometriose

Endometriose ist ein chronischer, oft schmerzhafter Zustand, bei dem das Gewebe, das normalerweise die Gebärmutter auskleidet (das so genannte Endometrium), außerhalb der Gebärmutter zu wachsen beginnt. Am häufigsten sind die Eileiter, die Eierstöcke und die Beckenschleimhaut betroffen, können sich aber auch über den Beckenbereich hinaus ausbreiten. Die Endometriose wird häufig mit Hormontherapie, Operationen, Schmerzmitteln und …

11 Natürliche Behandlungsmethoden für Endometriose weiter lesen »

Natürliche Heilmittel und Techniken für Asthmasymptome

Eine Vielzahl von Praktiken, Behandlungen und Nahrungsergänzungsmitteln werden zur Asthma-Unterstützung eingesetzt, doch keine davon ersetzt die Standardbehandlung. Asthma ist eine chronische Lungenerkrankung, die Atembeschwerden verursacht. Die Atemwege der Lunge, die so genannten Bronchien, entzünden sich. Die umgebenden Muskeln ziehen sich zusammen und es wird Schleim produziert, der die Atemwege weiter verengt. Es handelt sich um …

Natürliche Heilmittel und Techniken für Asthmasymptome weiter lesen »

Überprüfung: Neutrogena-Rosa-Grapefruit-Schaumbürste: Rückblick

Neutrogena Oil-Free Acne Wash Pink Grapefruit schäumendes Peeling ist eine frei verkäufliche Aknebehandlung, die Salicylsäure enthält. Das Peeling wird zur Behandlung von leichter Akne und Mitessern sowie zur Reduzierung fettiger Haut verwendet. Es handelt sich um ein Produkt mit doppeltem Verwendungszweck – sowohl für die Gesichtswäsche als auch für das Peeling. Die schäumende Waschung reinigt …

Überprüfung: Neutrogena-Rosa-Grapefruit-Schaumbürste: Rückblick weiter lesen »

Schmerzen nach Alkoholkonsum

Wenn Sie schon einmal Schmerzen beim Alkoholkonsum hatten, was könnte das bedeuten? Schmerzen beim Alkoholkonsum wurden mit dem Hodgkin-Lymphom in Verbindung gebracht, aber im Allgemeinen sind Schmerzen im Zusammenhang mit Alkoholkonsum viel häufiger auf andere Erkrankungen zurückzuführen. Insbesondere kann ein zu hoher Alkoholkonsum den bekannten Kater hervorrufen, das allgemeine Unwohlsein und manchmal auch Reizungen oder …

Schmerzen nach Alkoholkonsum weiter lesen »

Faktoren, die Ihre Schilddrüsen-Testergebnisse beeinflussen

Schilddrüsen-Blutuntersuchungen sind im Allgemeinen unkompliziert und genau, aber bestimmte Faktoren können Ihre individuellen Ergebnisse beeinflussen. Es können anhaltende Schwankungen auftreten, und sie sind ein Zeichen dafür, dass Sie Ihre Medikamentendosis ändern müssen. Ihre Testergebnisse können aber auch aufgrund von Faktoren wie der Tageszeit oder vorübergehenden Bedingungen wie Krankheit oder Schwangerschaft falsch verzerrt sein, was bedeutet, …

Faktoren, die Ihre Schilddrüsen-Testergebnisse beeinflussen weiter lesen »

Nodulär-sklerosierendes Hodgkin-Lymphom: Überblick über das Hodgkin Lymphom

Das nodulär sklerosierende Hodgkin-Lymphom (NSHL) ist die häufigste (und heilbarste) Form des Hodgkin-Lymphoms in den entwickelten Ländern und macht 60 bis 80 Prozent dieser Krebsarten aus. Das erste Symptom sind in der Regel vergrößerte Lymphknoten, und die Diagnose wird durch eine Lymphknotenbiopsie gestellt. Die NSHL tritt am häufigsten zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr auf …

Nodulär-sklerosierendes Hodgkin-Lymphom: Überblick über das Hodgkin Lymphom weiter lesen »

Nexplanon: Was Sie über das Geburtenkontroll-Implantat wissen sollten

Nexplanon ist ein Einstab-Implantat zur Empfängnisverhütung, das in Ihren Oberarm eingesetzt wird und bis zu fünf Jahre vor einer Schwangerschaft schützt. Nexplanon misst etwa die Größe eines Streichholzes mit einer Länge von 1,6 Zoll und ist ein reines Gestagen-Kontrazeptivum, das diskret, wirksam und langlebig ist. Wie es funktioniert Nexplanon verhindert eine Schwangerschaft durch die kontinuierliche …

Nexplanon: Was Sie über das Geburtenkontroll-Implantat wissen sollten weiter lesen »

Cecal Volvulus: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung

Cecal volvulus ist eine Art von Darmfehlfunktion, die im unteren Teil des Darms auftritt. Sie kann das Zökum, das terminale Ileum oder den Dickdarm betreffen. Zökumvolvulus ist nicht so häufig wie andere Arten von Darmverdrehungen, aber alle können zu potenziell schweren Darmverschlüssen führen. Manchmal haben Menschen wiederkehrende, chronische Symptome, bevor eine akute Torsion auftritt. Ein …

Cecal Volvulus: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung weiter lesen »

Schmerzen hinter dem Auge: Symptome, Ursachen und Behandlung

Viele Menschen klagen bei ihrem Augenarzt über „Schmerzen hinter den Augen“ oder über etwas, das sich wie tiefe Kopfschmerzen anfühlen kann. Hinter dem Auge auftretende Schmerzen, Kopfschmerzen oder Schmerzen hinter dem Auge sind eine häufige Beschwerde und können besorgniserregend sein. Eine richtige Diagnose ist jedoch nicht immer einfach. Ihr Augenarzt wird Ihren Augenzustand beurteilen müssen, …

Schmerzen hinter dem Auge: Symptome, Ursachen und Behandlung weiter lesen »

Was verursacht Schmerzen zwischen den Schulterblättern?

Wenn Sie Schmerzen zwischen Ihren Schulterblättern verspüren, sind Sie wahrscheinlich ein wenig besorgt. Woher könnten diese Art von Schmerzen kommen? Könnte es etwas Ernstes sein, das ein Notfall sein könnte? Schmerzen zwischen den Schulterblättern, auch bekannt als interskapuläre Schmerzen, können viele Ursachen haben. Während dieses Symptom in der Regel durch etwas so Kleines wie eine …

Was verursacht Schmerzen zwischen den Schulterblättern? weiter lesen »

Eierstockschmerzen: Ursachen, Behandlung und wann ein Arzt aufgesucht werden sollte

Die Eierstöcke, die sich auf beiden Seiten des Beckens einer Frau befinden, sind für die Produktion und Freisetzung der zur Befruchtung benötigten Eizellen verantwortlich. Es ist daher vielleicht nicht überraschend, dass die häufigsten Ursachen für das, was Menschen als Schmerzen der Eierstöcke betrachten, die häufig im Unterbauch, im Becken oder im unteren Rücken auftreten, mit …

Eierstockschmerzen: Ursachen, Behandlung und wann ein Arzt aufgesucht werden sollte weiter lesen »

Osteolytische Läsionen beim Myelom: Ursachen und Behandlung

Osteolytische Läsionen (auch als osteoklastische Läsionen bekannt) sind Bereiche geschädigter Knochen, die bei Menschen mit bösartigen Tumoren wie Myelom und Brustkrebs auftreten können. Diese und andere Erkrankungen können dazu führen, dass die Knochen weich und bruchgefährdet werden. Auf einem Röntgenbild erscheinen die Läsionen als winzige Löcher, die dem Knochen ein „mottenzerfressenes“ oder „ausgestanztes“ Aussehen verleihen. …

Osteolytische Läsionen beim Myelom: Ursachen und Behandlung weiter lesen »

Oregon-Traube: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen

Die Oregon-Traube (Mahonia aquifolium oder Berberis aquifolium) ist ein Heilkraut aus der Pflanzenfamilie der Berberidaceae . Lange bevor die Europäer und andere Einwanderer nach Amerika kamen, verwendeten die Ureinwohner die Oregon-Traube für viele Leiden wie Fieber, Arthritis, Gelbsucht, Durchfall und andere Krankheiten. Das Kraut wurde auch in einheimischen Kulturen verwendet, um den Appetit anzuregen. Heute …

Oregon-Traube: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen weiter lesen »

Neulasta (Pegfilgratim): Nutzen, Dosierung, Nebenwirkungen

Neulasta (Pegfilgrastim ) ist ein Medikament zur Verringerung des Infektionsrisikos bei Personen, die sich einer Krebsbehandlung unterziehen. Es stimuliert die Produktion von weissen Blutkörperchen, den so genannten Neutrophilen, die die erste Abwehrlinie des Körpers gegen krankheitsverursachende Mikroorganismen darstellen. Neulasta wurde von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) für den Einsatz bei Menschen mit Infektionsrisiko …

Neulasta (Pegfilgratim): Nutzen, Dosierung, Nebenwirkungen weiter lesen »

Durchbohrte Brustwarzen: Was sind die Gesundheitsrisiken?

Brustwarzenpiercings, auch wenn sie harmlos erscheinen mögen, bergen einige Gesundheitsrisiken, die Sie kennen sollten. Die häufigsten unerwünschten Wirkungen von Brustwarzen-Piercings sind Infektionen und Blutungen, die kurz nach dem Piercing auftreten oder sich erst Jahre später entwickeln können. Narbenbildung, Nervenschäden und andere Befürchtungen sind ebenfalls möglich, und all diese Dinge können damit zu tun haben, wie …

Durchbohrte Brustwarzen: Was sind die Gesundheitsrisiken? weiter lesen »

Die 11 Körperorgane verstehen

Ein Organsystem ist eine Gruppe von Organen, die zusammenwirken, um eine komplexe Funktion zu erfüllen. Im menschlichen Körper gibt es elf Organsysteme. Alle diese sind für das Überleben des Menschen oder der Spezies erforderlich. Kreislaufsystem Wenn wir an das Kreislaufsystem denken und darüber sprechen, sprechen wir in der Regel über das Herz-Kreislauf-System, zu dem das …

Die 11 Körperorgane verstehen weiter lesen »

Osteopenie-Medikamente und -Behandlung

Wenn bei Ihnen eine Osteopenie (geringe Knochendichte) diagnostiziert wurde, hat Ihr Arzt möglicherweise eine Behandlung empfohlen. Welche medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten gibt es, wenn Sie noch nicht an einer „ausgewachsenen“ Osteoporose leiden, und wann ist es vorteilhaft, eine Behandlung in Betracht zu ziehen? Osteopenie: Niedrige Knochendichte Osteopenie bedeutet niedrige Knochendichte, aber was genau bedeutet das? Es ist …

Osteopenie-Medikamente und -Behandlung weiter lesen »

Ohtahara-Syndrom: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung

Das Ohtahara-Syndrom ist eine seltene Form der Epilepsie, die im Kindesalter beginnt. Sie wird auch als frühkindliche epileptische Enzephalopathie bezeichnet. Kinder, die am Ohtahara-Syndrom leiden, erleiden Anfälle und haben schwere Entwicklungsprobleme. Diese Art von Epilepsie ist mit einem charakteristischen Muster verbunden, das sich auf einem Elektroenzephalogramm (EEG) erkennen lässt. Anti-Epilepsie-Medikamente (AEDs) sind in der Regel …

Ohtahara-Syndrom: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung weiter lesen »

Neuroforaminale Stenose definiert

Die Spinalkanalstenose ist ein Begriff, der sich auf eine Verengung eines oder mehrerer Räume in der Wirbelsäule bezieht. Im Allgemeinen steht sie im Zusammenhang mit Arthritis, d.h. die Verengung wird meist durch degenerative Veränderungen der Wirbelsäulenknochen im Laufe der Zeit und/oder aufgrund von Verletzungen verursacht. Eine Spinalkanalstenose kann überall entlang der gesamten Wirbelsäule auftreten; sie …

Neuroforaminale Stenose definiert weiter lesen »

Ohrenschmerzen: Ursachen, Behandlung und Zeitpunkt des Arztbesuchs

Ohrenschmerzen können durch ein Problem innerhalb des Ohres verursacht werden, wie z.B. eine Infektion des Außen- oder Mittelohres, oder durch ein Problem außerhalb (aber in der Nähe) des Ohres, wie z.B. Sinusitis, Kiefergelenksyndrom oder eine Zahninfektion. Wie sich Ohrschmerzen anfühlen (schmerzhaft, stechend, dumpf usw.), ihre Intensität, ihre Lokalisation und andere Symptome, die bei Ihnen auftreten …

Ohrenschmerzen: Ursachen, Behandlung und Zeitpunkt des Arztbesuchs weiter lesen »

Was ist eine Halsentzündung? Überblick und mehr

Die Halsentzündung, die durch Halsschmerzen und Fieber gekennzeichnet ist, ist eine ansteckende Infektion, die durch Streptokokken-Bakterien der Gruppe A (Streptococcus pyogenes ) verursacht wird. Es handelt sich um eine weit verbreitete Krankheit, die typischerweise Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren befällt, obwohl sie jeder bekommen kann. Die Diagnose erfordert einen Streptokokken-Schnelltest oder eine …

Was ist eine Halsentzündung? Überblick und mehr weiter lesen »

Überblick über die offene Chirurgie und deren Vor- und Nachteile

Die offene Chirurgie ist die traditionelle Art der Chirurgie, bei der ein Einschnitt mit einem Skalpell vorgenommen wird. Möglicherweise haben Sie im Fernsehen oder in Filmen Verfahren gesehen, bei denen ein Chirurg einen Schnitt macht und die Operation dann durch diesen großen Einschnitt durchführt. Diese Schnitte können von 3-4 Zoll bis sehr groß reichen, je …

Überblick über die offene Chirurgie und deren Vor- und Nachteile weiter lesen »

OTC-Medikamente zur Linderung von Migräne und Kopfschmerzen

Spannungskopfschmerzen und Migräne sind ziemlich häufig, und die meisten Menschen, bei denen sie auftreten, probieren rezeptfreie Medikamente aus, bevor sie mit ihrem Arzt über die Verordnungsmöglichkeiten sprechen. Es ist eine gute Idee, zuerst diese weniger wirksamen Optionen auszuprobieren, da nicht verschreibungspflichtige Medikamente die Symptome von Migräne und anderen Kopfschmerzarten oft mit weniger Nebenwirkungen lindern als …

OTC-Medikamente zur Linderung von Migräne und Kopfschmerzen weiter lesen »

5 Natürliche Heilmittel für Darmparasiten

Wenn Sie Darmparasiten haben (oder glauben, sie zu haben), sind Sie vielleicht an natürlichen Heilmitteln interessiert, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit wiederherzustellen. Darmparasiten werden typischerweise durch Protozoen (einzellige Organismen, die sich in Ihrem Körper vermehren können) oder Helminthen (Würmer und Larven, die sich im menschlichen Körper nicht vermehren können) verursacht. Symptome Zu den Symptomen von …

5 Natürliche Heilmittel für Darmparasiten weiter lesen »

Ursachen der nodulären Akne und wie man sie behandelt

Knötchenförmige Akne ist eine schwere Form der Akne, die große, entzündete und schmerzhafte Ausbrüche verursacht, die als Akneknötchen bezeichnet werden. Akne-Knötchen sind grösser und schwerwiegender als ein typischer Pickel und betreffen tiefere Hautschichten. Knötchenförmige Akne kann im Gesicht, am Rücken und am Körper auftreten. Noduläre Akne Symptome Im Gegensatz zu gewöhnlichen Pickeln, die relativ schnell …

Ursachen der nodulären Akne und wie man sie behandelt weiter lesen »

Behandlung von migränebedingter Übelkeit

Zwischen 20% und 50% der Menschen mit rezidivierender Migräne leiden unter Übelkeit und/oder Erbrechen mit einigen oder allen ihrer Migräneepisoden. Erwachsene leiden in der Regel unter Übelkeit zusammen mit schwereren Migräneattacken, und Übelkeit wird als einer der belastendsten Aspekte einer Migräne berichtet. Migräne im Kindesalter kann dagegen nur mit Übelkeit und Erbrechen einhergehen (keine Kopfschmerzen …

Behandlung von migränebedingter Übelkeit weiter lesen »

Karotidynie: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung

Carotidynie (auch Fay-Syndrom genannt) ist ein medizinischer Begriff zur Beschreibung eines seltenen idiopathischen Schmerzsyndroms, das den Hals und das Gesicht betrifft. Es wird als „idiopathisches“ Syndrom bezeichnet, weil die Symptome aus unbekannten Gründen spontan auftreten. Es handelt sich um einen etwas umstrittenen Zustand, da nicht klar ist, ob es sich um eine Störung oder ein …

Karotidynie: Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung weiter lesen »

Wie man Schmerz erkennt und einschätzt

Die Betreuung einer Person mit einer lebensbedrohlichen Krankheit erfordert eine sorgfältige und gründliche Bewertung oder „Einschätzung“ ihrer Schmerzen und anderer Symptome. Sie sind die Augen und Ohren für den Arzt und das Pflegepersonal, die sich um Ihren geliebten Menschen kümmern. Sie geben wichtige Informationen über die Schmerzen und Symptome Ihres geliebten Menschen an das Gesundheitsteam …

Wie man Schmerz erkennt und einschätzt weiter lesen »

Natürliche Behandlungsmethoden für die Wechseljahre, die tatsächlich wirken!

Frauen, die eine Östrogentherapie zur Behandlung ihrer Wechseljahrsbeschwerden vermeiden wollen, haben die Wahl, die sehr wirksam sein kann. Hier sind Vorschläge für natürliche Lebensstilansätze bei Gedächtnisproblemen, Gewichtszunahme, hohem Cholesterinspiegel und vaginalen Symptomen. Sicherheitshinweis zu natürlichen Heilmitteln Denken Sie immer daran, dass natürlich nicht sicher bedeutet. Viele Kräuter-, Pflanzen- und Nahrungsergänzungsmittel stehen in Wechselwirkung mit verschreibungspflichtigen …

Natürliche Behandlungsmethoden für die Wechseljahre, die tatsächlich wirken! weiter lesen »

Behandlung von Verstopfung mit osmotischen Abführmitteln

Osmotische Abführmittel sind eine Art von Stuhlerweichungsmitteln, die bei der Behandlung von Verstopfung eingesetzt werden. Osmotische Abführmittel gibt es in rezeptfreier und verschreibungspflichtiger Form, und sie wirken, indem sie den Wasserfluss in den Darm erhöhen, um weicheren und leichter passierbaren Stuhl zu produzieren. Wenn Sie unter chronischer Verstopfung leiden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, um …

Behandlung von Verstopfung mit osmotischen Abführmitteln weiter lesen »

Alles, was Sie über eine Orchiektomie wissen müssen

Wenn es um reproduktive Gesundheit geht, kann es manchmal unangenehm sein, die Fragen zu stellen, die gestellt werden müssen. Zum Beispiel kann es für jemanden schwierig sein, ein offenes Gespräch mit einem Fachmann zu führen, wenn ein Verfahren namens Orchiektomie (auch Orchidektomie genannt) durchgeführt wird. Hierbei handelt es sich um die Entfernung eines oder beider …

Alles, was Sie über eine Orchiektomie wissen müssen weiter lesen »

Osteoarthritis und Verschleiß des Gelenkknorpels

Osteoarthritis ist ein schmerzhafter Zustand, bei dem Verschleiß zu Entzündungen und Degeneration Ihrer Gelenke wie Knie, Hüfte und Schulter führt – der Spitzname lautet Arthrose, Verschleißarthritis. Genauer gesagt ist es der Knorpel innerhalb der Gelenke, der abgenutzt wird. Dies kann durch Alterung, aber auch durch Gebrauch auftreten. Osteoarthritis kann erhebliche Schmerzen und Behinderungen verursachen, aber …

Osteoarthritis und Verschleiß des Gelenkknorpels weiter lesen »

Ein Überblick über die Ollier-Krankheit

Die Alterserkrankung ist eine Erkrankung, die das Skelettsystem des Körpers betrifft. Menschen, die an der Ollier-Krankheit leiden, entwickeln mehrere gutartige Knorpeltumore, die als Enchondrome bezeichnet werden. Diese gutartigen Geschwülste sind nicht krebsartig, können aber im gesamten Skelettsystem auftreten. Am häufigsten finden sie sich in den Gliedmaßen, insbesondere an Händen und Füßen, können aber auch im …

Ein Überblick über die Ollier-Krankheit weiter lesen »

Oregano-Öl: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen

Oregano-Öl ist ein ätherisches Öl, das aus der Oregano-Pflanze hergestellt wird und angeblich heilende Eigenschaften hat. Untersuchungen zeigen, dass Oreganoöl antimikrobielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften besitzt. Darüber hinaus sind die im Oreganoöl enthaltenen Verbindungen auch starke antioxidative, entzündungshemmende, antidiabetische und krebsunterdrückende Wirkstoffe. In der Alternativmedizin wird Oregano-Öl als natürliches Heilmittel für eine Reihe von Gesundheitsproblemen …

Oregano-Öl: Vorteile, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen weiter lesen »

Fettleibigkeit: Anzeichen, Symptome und Komplikationen

Adipositas ist das Ergebnis der Aufnahme von mehr Kalorien, als der Körper regelmäßig verbrennen oder verbrauchen kann. Der Körper speichert die überschüssigen Kalorien dann als Fett. Da die zusätzlichen Kalorien jeden Tag verbraucht werden, sammelt der Körper weiterhin zusätzliche Fettspeicher an, was zu Übergewicht und – in den schwersten Fällen – zu krankhafter Fettleibigkeit führt. …

Fettleibigkeit: Anzeichen, Symptome und Komplikationen weiter lesen »

Was ist ein Osteopath?

Sollten Sie generell einen osteopathischen Arzt aufsuchen? Es ist wichtig, zunächst zu verstehen, was ein osteopathischer Arzt tut, worauf diese Art von Medizin ausgerichtet ist und wie sie im Vergleich zu einer allopathischen Medizinschule aussieht. Ausbildung Ein osteopathischer Arzt ist ein approbierter Arzt, der auf dem Gebiet der „osteopathischen Medizin“ ausgebildet wurde. Ein„Doktor der osteopathischen …

Was ist ein Osteopath? weiter lesen »

Warum sind meine Brüste ungleichmäßig?

Viele Dinge gibt es in passenden Sätzen, aber Brüste gehören normalerweise nicht dazu. Eine Asymmetrie der Brust – wenn die Brüste in Größe, Form oder Position variieren – ist sehr häufig. Es gilt als normal, wenn selbst voll entwickelte Brüste nicht die gleiche Größe haben. Der Unterschied ist höchstwahrscheinlich auf normale Wachstumsschwankungen zurückzuführen, die genetisch …

Warum sind meine Brüste ungleichmäßig? weiter lesen »

Natürliche Heilmittel zur Linderung von Pankreatitis

Bauchspeicheldrüsenentzündung ist eine unglaublich schmerzhafte Erkrankung, die durch eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse gekennzeichnet ist – einer großen Drüse, die eine Schlüsselrolle bei der Regulierung der Verdauung spielt. Während die chronische Pankreatitis eine kontinuierliche Betreuung erfordert, muss bei einer akuten Pankreatitis sofort ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden. Bei chronischer Pankreatitis kann eine Reihe natürlicher Heilmittel …

Natürliche Heilmittel zur Linderung von Pankreatitis weiter lesen »

Sauerstoffsättigung verstehen

Die Sauerstoffsättigung – manchmal auch als O2-Sättigung oder einfach als Sättigung bezeichnet – bezieht sich auf das Ausmaß, in dem das Hämoglobin mit Sauerstoff gesättigt ist. Hämoglobin ist ein Element in Ihrem Blut, das sich mit Sauerstoff bindet, um ihn durch den Blutkreislauf zu den Organen, Geweben und Zellen Ihres Körpers zu transportieren. Die normale …

Sauerstoffsättigung verstehen weiter lesen »

Vorteile, Nebenwirkungen und Vorbereitungen von Avena Sativa

Hafer(Avena sativa L.) wird weltweit angebaut, um ein lebenswichtiges Grundnahrungsmittel für Menschen in vielen Ländern zu liefern. Avena sativa wird wegen seines hochgeschätzten gesundheitlichen Nutzens häufig gegessen (oder als medizinische Ergänzung eingenommen). Andere gebräuchliche Namen für Avena sativa sind avena (spanisch), hafer (deutsch), ma-karasu-mugi (japanisch) und Hafer. Die Avena sativa-Pflanze besteht aus einem Samen (Hafer), …

Vorteile, Nebenwirkungen und Vorbereitungen von Avena Sativa weiter lesen »

Schwere Knochenfrakturen mit ORIF-Operationen reparieren

ORIF ist die Abkürzung für ein Verfahren, das als offene interne Repositionsfixierung bezeichnet wird und zur Reparatur von komplizierten Knochenbrüchen oder schweren Brüchen gedacht ist. „Offene Reposition“ bedeutet, dass der gebrochene Knochen operativ neu ausgerichtet wird (im Gegensatz zu einer geschlossenen Reposition, die ohne Operation durchgeführt wird). „Innere Fixation“ bezieht sich auf die Hardware, die …

Schwere Knochenfrakturen mit ORIF-Operationen reparieren weiter lesen »

Okzipitale Neuralgie: Symptome, Ursachen und Behandlung

Die okzipitale Neuralgie (ON) betrifft die okzipitalen Nerven, die am oberen Ende des oberen Teils des Rückenmarks beginnen und an der Rückseite des Schädels nach oben verlaufen. Schmerzen in diesem Bereich sind oft auf eine Entzündung oder Verletzung der okzipitalen Nerven zurückzuführen. Laut einem Bericht der American Migraine Foundation sind 3,2 von 100.000 Menschen pro …

Okzipitale Neuralgie: Symptome, Ursachen und Behandlung weiter lesen »

3 Natürliche Wege zur Reduzierung von Antibiotika-Nebenwirkungen

Wenn Sie eine bakterielle Infektion haben, sollte die Einnahme von Antibiotika helfen, Ihre Gesundheit wiederherzustellen. Aber diese starken Medikamente (zu denen Penicillin, Amoxicillin und Tetracyclin gehören, um nur einige zu nennen) können einige unangenehme Nebenwirkungen wie Hefeüberwucherung und gastrointestinale Beschwerden (Durchfall, Verstopfung oder Übelkeit) verursachen. Der erste Schritt, um sich vor diesen unerwünschten Wirkungen zu …

3 Natürliche Wege zur Reduzierung von Antibiotika-Nebenwirkungen weiter lesen »

Neugeborenen-Hypoglykämie: Symptome, Ursachen und Diagnose

Eine neonatale Hypoglykämie oder ein niedriger Blutzuckerspiegel bei einem Neugeborenen tritt auf, wenn der Blutzuckerspiegel des Neugeborenen niedriger ist, als der Körper des Babys benötigt. Glukose ist die Hauptbrennstoffquelle für den Körper und das Gehirn. Bei einem Neugeborenen hat ein niedriger Blutzucker viele Ursachen. Er kann auch Probleme verursachen, darunter Atmungs- und Ernährungsprobleme. Die Erkrankung …

Neugeborenen-Hypoglykämie: Symptome, Ursachen und Diagnose weiter lesen »

Neurosyphilis: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung

Neurosyphilis tritt auf, wenn sich eine Syphilis-Infektion auf das zentrale Nervensystem ausbreitet. Syphilis wird in erster Linie als eine sexuell übertragbare Infektion betrachtet, die Wunden verursacht, die als Schanker bezeichnet werden. Die Syphilis kann auch das Zentralnervensystem (ZNS) betreffen – die Wirbelsäule und das Gehirn. Wenn dies geschieht, kann sie schwerwiegende oder sogar lähmende Symptome …

Neurosyphilis: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung weiter lesen »

Natürliche Heilmittel für Symptome des prämenstruellen Syndroms

Während die Hormone steigen und fallen, erleben einige Frauen und Menschen, die menstruieren, PMS (prämenstruelles Syndrom), eine Gruppe von körperlichen und emotionalen Symptomen wie Blähungen im Bauchraum, Brustspannen, Appetitveränderungen, Müdigkeit, Depressionen und Angstzustände in den ein oder zwei Wochen vor der Menstruation. Natürliche Heilmittel Wenn Sie mit PMS zu tun haben, können Sie Ihre Symptome …

Natürliche Heilmittel für Symptome des prämenstruellen Syndroms weiter lesen »

Nicht anhaltende ventrikuläre Tachykardie (NSVT)

Tachykardie ist ein Begriff, der einen abnorm schnellen Herzschlag beschreibt, der durch unregelmäßige elektrische Impulse in den Herzkammern verursacht wird. Wenn sie in den unteren Herzkammern (den Ventrikeln) auftritt, wird sie als ventrikuläre Tachykardie bezeichnet. Eine ventrikuläre Tachykardie, die innerhalb von 30 Sekunden von selbst aufhört, wird als nicht anhaltende ventrikuläre Tachykardie (oder NSVT) bezeichnet. …

Nicht anhaltende ventrikuläre Tachykardie (NSVT) weiter lesen »

Die Anwendung der nichtinvasiven Überdruckbeatmung (NPPV)

Wenn Sie an einem Gesundheitszustand leiden, bei dem Sie Atembeschwerden haben, wie z. B. Schlafapnoe oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), empfiehlt Ihr Arzt möglicherweise eine nicht-invasive Beatmung zur Unterstützung Ihrer Lungenfunktion. Diese Art der mechanischen Beatmung, die auch als nicht-invasive Überdruckbeatmung (NPPV) bezeichnet wird, unterstützt eine Person dabei, einen vollen Atemzug zu nehmen und hilft, …

Die Anwendung der nichtinvasiven Überdruckbeatmung (NPPV) weiter lesen »

Natürliche Heilmittel für Tendonitis

Bei Erkrankungen, die zum Wiederauftreten neigen, wie z.B. Tendinitis, ist es nicht ungewöhnlich, eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten auszuloten, um eine zuverlässige Symptomlinderung zu finden. Obwohl bestimmte natürliche Heilmittel für Sehnenentzündungen vielversprechend sind, fehlt bisher die wissenschaftliche Unterstützung für die Behauptung, dass jede Form der Alternativmedizin die Krankheit behandeln kann. Nichtsdestotrotz können einige, die an der …

Natürliche Heilmittel für Tendonitis weiter lesen »

Verursachen Nervenprobleme Ihre Fußschmerzen?

Schmerzen an der Fußspitze oder durch das Fußgewölbe können nervenbedingt sein. Während viele Formen von Fußschmerzen von Gelenken und Sehnen ausgehen, ist gelegentlich die Quelle von Fußschmerzen ein Nerv, der direkt gereizt wird oder von Gesundheitszuständen betroffen ist, die zu einer Nervenschädigung führen. Wenn Nerven gereizt oder geschädigt sind, gibt es einen charakteristischen brennenden, schießenden …

Verursachen Nervenprobleme Ihre Fußschmerzen? weiter lesen »

Nukleare Sklerose: Symptome, Ursachen und Behandlung

Bei dernukleären Sklerose handelt es sich um eine Trübung der Augenlinse. Der nuklearsklerotische Katarakt wird zu einem Problem, wenn er schwerwiegend oder symptomatisch wird. Alle Tiere, einschließlich Menschen mit einer natürlichen anatomischen Linse, können mit zunehmendem Alter einen nuklearen Katarakt und die damit verbundenen Symptome entwickeln. Symptome Wenn wir jung sind und unser Augenlicht gesund …

Nukleare Sklerose: Symptome, Ursachen und Behandlung weiter lesen »

Taubheit und Kribbeln als Symptome der Multiplen Sklerose

Taubheit und Kribbeln sind zwei der häufigsten Symptome der Multiplen Sklerose (MS). Tatsächlich gehörten sie wahrscheinlich zu Ihren ersten Symptomen und haben möglicherweise zu Ihrer Diagnose geführt. Taubheit und Kribbeln können zwar beängstigend sein, sind aber in der Regel nicht so behindernd wie motorische Symptome. Es kann auch hilfreich sein, zu wissen, dass diese Symptome …

Taubheit und Kribbeln als Symptome der Multiplen Sklerose weiter lesen »

Ein Hoden größer als der andere? Ist das normal oder problematisch?

Es kommt häufiger vor, als viele Menschen denken, daß ein Hoden größer ist als der andere. Tatsächlich ist einer Studie über genitale Asymmetrie bei Männern zufolge der rechte Hoden gewöhnlich etwas größer als der linke. Der Grund dafür ist, dass sich der rechte Hoden bei menschlichen Männern schneller zu entwickeln scheint als der linke. Darüber …

Ein Hoden größer als der andere? Ist das normal oder problematisch? weiter lesen »

Noonan-Syndrom: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung

Das Noonan-Syndrom ist ein Zustand, der eine charakteristische körperliche Erscheinung sowie physiologische Veränderungen hervorruft, die sich auf verschiedene Weise auf die Funktion des Körpers auswirken. Es wird geschätzt, dass etwa 1 von 1000 bis 2500 Menschen von dieser als seltene Erkrankung betroffen ist. Das Noonan-Syndrom ist nicht mit einer bestimmten geographischen Region oder ethnischen Gruppe …

Noonan-Syndrom: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung weiter lesen »

Heilmittel für periphere Arterienerkrankungen

Die periphere Arterienerkrankung (auch als „periphere arterielle Verschlusskrankheit“ oder „PAD“ bezeichnet) ist ein Zustand, der durch eine Verengung der Blutgefäße außerhalb Ihres Herzens gekennzeichnet ist. Diese Verengung resultiert aus der Ansammlung von Plaque an den Wänden der Arterien, die das Blut zu Ihren Armen und Beinen transportieren. PAD schränkt oft den Blutfluss zu den Beinen …

Heilmittel für periphere Arterienerkrankungen weiter lesen »

Ist es normal, dass der Blutdruck schwankt?

Eine gewisse Schwankung des Blutdrucks im Laufe des Tages ist normal, insbesondere als Reaktion auf kleine Veränderungen im täglichen Leben wie Stress, Bewegung oder wie gut Sie in der Nacht zuvor geschlafen haben. Aber Schwankungen, die regelmäßig über eine Reihe von Arztbesuchen hinweg auftreten, können auf ein zugrunde liegendes Problem hinweisen. Tatsächlich haben Studien ergeben, …

Ist es normal, dass der Blutdruck schwankt? weiter lesen »

Was es bedeutet, einen normalen Stuhlgang zu haben

Was bedeutet es, einen normalen Stuhlgang zu haben? Viele Menschen sind sich nicht sicher, ob ihr Stuhlgang „normal“ ist, was wahrscheinlich daran liegt, dass der Stuhlgang ein schwierig zu besprechendes Thema ist, selbst mit einem Arzt. Die Wahrheit ist, dass es keine vollständige Definition oder Beschreibung eines normalen Stuhlgangs gibt. Der Stuhlgang ist individuell, und …

Was es bedeutet, einen normalen Stuhlgang zu haben weiter lesen »

Natürliche Ansätze zur Behandlung von Migräne

Wenn Sie wiederkehrende Migräneanfälle haben, lohnt es sich, über natürliche Ansätze zur Bewältigung Ihrer Erkrankung nachzudenken. Nicht jeder Mensch mit chronischer Migräne reagiert jedoch in gleicher Weise auf natürliche Heilmittel. Die meisten Menschen erfahren mit diesen einfachen Strategien keine vollständige Lösung, einige erfahren überhaupt keine Besserung, und bei einigen Migränepatienten beugen natürliche Methoden Migräne vollständig …

Natürliche Ansätze zur Behandlung von Migräne weiter lesen »

Nackenverstauchungssymptome und was man dagegen tun kann

Nackenverstauchungen können leicht, mittelschwer oder schwerwiegend sein. Nach einem Vorfall, der ein Nackentrauma verursacht, können Sie eine Reihe von Symptomen verspüren. Finden Sie heraus, in welche Kategorie der Verstauchung Ihre Verletzung fällt und wann Sie den Arzt aufsuchen sollten. Nach Nackentrauma Für Nichtmediziner ist es oft schwierig, das Ausmaß einer schmerzhaften Halsverletzung oder eines schmerzhaften …

Nackenverstauchungssymptome und was man dagegen tun kann weiter lesen »

Kein Nachweis einer Erkrankung (NED) bei Brustkrebs

Der Begriff „kein Krankheitsnachweis “ (NED) wird oft bei Krebs verwendet, wenn bei Untersuchungen oder bildgebenden Tests nach der Behandlung kein physischer Nachweis der Krankheit vorliegt. Kein Krankheitsnachweis bedeutet dasselbe wie vollständige Remission oder vollständiges Ansprechen. Er bedeutet jedoch nicht, dass ein Krebs geheilt ist. Bei den meisten Krebsarten besteht die Möglichkeit eines späteren Wiederauftretens …

Kein Nachweis einer Erkrankung (NED) bei Brustkrebs weiter lesen »

NSTEMI: Nicht-ST-Segment-Myokardinfarkt erklärt

Der Nicht-ST-Strecken-Hebungsinfarkt (NSTEMI) und der ST-Strecken-Hebungsinfarkt (STEMI) sind beide allgemein als Herzinfarkt bekannt. Der NSTEMI ist der seltenere der beiden Infarkte, der etwa 30 Prozent aller Herzinfarkte ausmacht. NSTEMI, STEMI und eine dritte Erkrankung, die als instabile Angina pectoris bezeichnet wird, sind allesamt Formen des akuten Koronarsyndroms (ACS). Das ACS wird definiert als jede Erkrankung, …

NSTEMI: Nicht-ST-Segment-Myokardinfarkt erklärt weiter lesen »

Nuklearer Belastungstest: Verwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse

Ein nuklearer Belastungstest ist eine Studie, mit der gemessen werden soll, ob der Blutfluss zu Ihrem Herzmuskel normal oder abnormal ist. Bei der Studie wird ein radioaktiver Tracer verwendet, um ein Bild davon zu erstellen, wie gut das Blut Ihren Herzmuskel erreicht, sowohl während der Belastung als auch in Ruhe. Wenn Sie nicht in der …

Nuklearer Belastungstest: Verwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse weiter lesen »

Was Sie über das nummuläre Ekzem wissen sollten

Dasnummuläre Ekzem ist eine Ekzemform, die sich zum großen Teil durch münzförmige (runde oder ovale) Flecken auf der Haut unterscheidet. Der Ausschlag kann juckend oder nicht juckend, trocken oder feucht sein und erhebliche Beschwerden verursachen. Das nummuläre Ekzem ist im Allgemeinen mit Kontaktdermatitis assoziiert, und wenn es auftritt, liegt in der Regel eine Störung der …

Was Sie über das nummuläre Ekzem wissen sollten weiter lesen »

Scroll to Top