Eltern sein

Umgekehrte Bauchstraffung oder umgekehrte Abdominoplastik

Eine umgekehrte Bauchdeckenstraffung, auch als umgekehrte Bauchdeckenstraffung bekannt, ist ein kosmetisch-chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssige, lockere Haut am Oberbauch entfernt wird. Eine herkömmliche Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik) befasst sich mit dem Problem der lockeren Haut sowohl am Ober- als auch am Unterbauch. Wo befinden sich die Schnitte für eine umgekehrte Bauchdeckenstraffung? Die Schnitte für eine umgekehrte Bauchstraffung …

Umgekehrte Bauchstraffung oder umgekehrte Abdominoplastik weiter lesen »

Dovonex: Verwendung, Nebenwirkungen, Dosierungen und Vorsichtsmassnahmen

Dovonex (Calcipotrien) ist eine topische Creme, die Calcipotrienmonohydrat, ein synthetisches Vitamin D-Derivat, enthält. Es wurde 1991 von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) für die Behandlung der chronischen Plaque-Psoriasis zugelassen. Dovonex ist im Allgemeinen gut verträglich und nebenwirkungsarm. Es wird manchmal mit Betamethasondipropionat, einem topischen Steroid, kombiniert, um Plaque-Psoriasis (auch bekannt als Psoriasis …

Dovonex: Verwendung, Nebenwirkungen, Dosierungen und Vorsichtsmassnahmen weiter lesen »

Wie man einen Abszess entleert oder kocht

Irgendwann im Leben werden die meisten Menschen ein Geschwür (auch als Abszess oder Furunkel bekannt) erlebt haben. Die Drainage dieser schmerzhaften Hautinfektionen kann heikel sein und sollte in der Regel am besten einer medizinischen Fachkraft überlassen werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich die Eiterbeule im Gesicht, am Hals, an den Händen, Knöcheln, Genitalien, Mastdarm …

Wie man einen Abszess entleert oder kocht weiter lesen »

Kann Ohrenschmalz bei der Ohrbehandlung sicher entfernt werden?

Am besten bekannt als eine alternative Methode zur Entfernung von Ohrenschmalz (Cerumen). Bei der Ohrkerzentechnik wird eine hohle, mit Wachs bedeckte Kerze in das Ohr gesetzt. Die Befürworter behaupten, dass das Anzünden eines Endes des Konus einen Sog erzeugt, der das Ohrenschmalz aus dem Ohr herauszieht. Wie wird die Ohrbehandlung durchgeführt? Ohrkerzen (auch Ohrkegel oder …

Kann Ohrenschmalz bei der Ohrbehandlung sicher entfernt werden? weiter lesen »

Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) bei Kleinkindern

Sind Sie besorgt, dass Ihr Kind zu stark schwitzt? Im Gegensatz zu älteren Kindern und Teenagern kommt extremes Schwitzen bei jüngeren Kindern nicht häufig vor und kann manchmal ein Symptom eines zugrunde liegenden Problems sein. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Sie über übermäßiges Schwitzen bei Kindern wissen sollten. Arten von übermäßigem Schwitzen …

Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) bei Kleinkindern weiter lesen »

Lesen Sie Ihr Brillenrezept – Zahlen und Symbole

Wenn Sie sich jemals Ihre Brillenrezeptur genau angesehen haben, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt, wie Sie all diese Zahlen und Symbole verstehen können. Um weltweit interpretiert werden zu können, werden Brillenrezepte in einem standardisierten Format mit gemeinsamen Notationen geschrieben. Hier sehen Sie ein Beispiel für ein Brillenrezept und eine Anleitung, wie es zu lesen ist. …

Lesen Sie Ihr Brillenrezept – Zahlen und Symbole weiter lesen »

Dysdiadochokinese bei MS: Symptome, Diagnose und Behandlung

Dysdiadochokinese (DDK) bezieht sich auf die Unfähigkeit, schnelle, wechselnde Bewegungen auszuführen, wie z.B. die Hand auf einer flachen Oberfläche von hinten nach vorne zu bewegen oder eine Glühbirne einzuschrauben. DDK kann Probleme mit den oberen und unteren Extremitäten sowie mit der Sprache verursachen. Dieses Problem tritt häufig bei Patienten mit Multipler Sklerose oder anderen Erkrankungen …

Dysdiadochokinese bei MS: Symptome, Diagnose und Behandlung weiter lesen »

Epididymale Zyste: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung

Eine Nebenhodenzyste ist eine flüssigkeitsgefüllte Zyste im Nebenhoden, einem gewundenen Rohr im hinteren Teil des Hodens, das Spermien speichert und transportiert. Sie bildet einen gutartigen Knoten im Hoden und kann mit zunehmendem Alter sehr häufig auftreten. Nebenhodenzysten werden manchmal auch als Spermatozelen bezeichnet, aber dies ist eine andere Art von Zyste, die Flüssigkeit einschließlich Spermien …

Epididymale Zyste: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung weiter lesen »

Ätherische Öle für Asthma

Die Aromatherapie beinhaltet die Aerosolierung natürlich vorkommender Pflanzenextrakte. Die Aromatherapie ist eine Methode, bei der natürliche Aromen und ätherische Öle verwendet werden, um eine physische oder psychologische therapeutische Wirkung zu erzielen, und stellt einen wachsenden Trend in der Komplementär- und Alternativmedizin dar. Die Verwendung von ätherischen Ölen ist umstritten, da wenig Forschung zur Validierung der …

Ätherische Öle für Asthma weiter lesen »

Wann ist Grippe-Saison?

Obwohl die Grippesaison normalerweise als Wintersaison angesehen wird, variieren der Schweregrad und der Zeitpunkt von Jahr zu Jahr. Um sich unabhängig vom konkreten Zeitrahmen bestmöglich zu schützen, empfiehlt das Centers for Disease Control and Prevention (CDC), sich bis Ende Oktober impfen zu lassen. Wann genau ist Grippe-Saison? Im Allgemeinen kann die Grippesaison in den Vereinigten …

Wann ist Grippe-Saison? weiter lesen »

Pflege der Augen nach einer kosmetischen Augenlidplastik

Eine Blepharoplastik ist eine Augenlidoperation. Sie kann an den oberen Augenlidern durchgeführt werden, um erschlaffte Haut zu behandeln, die unansehnlich ist oder die Sicht beeinträchtigt, an den unteren, um Tränensäcke zu entfernen und feine Falten zu glätten – oder beides. Sie wird normalerweise in einer ambulanten Einrichtung durchgeführt. So oder so, es ist ein ziemlich …

Pflege der Augen nach einer kosmetischen Augenlidplastik weiter lesen »

Hautirritation durch Gesichtsmasken: Vorbeugung und Behandlung von Hautreizungen

Gesichtsbedeckungen werden im ganzen Land während der COVID-19-Pandemie gefördert. Bei einigen Menschen kann diese Schutzmaßnahme zu einer leichten Hautreizung führen. Dies kann ein echtes Problem darstellen, insbesondere für Beschäftigte im Gesundheitswesen und für Arbeiter, die den ganzen Tag über Gesichtsmasken tragen müssen. Ein Grund für das Auftreten von Irritationen liegt darin, dass Gesichtsabdeckungen keinen Luftstrom …

Hautirritation durch Gesichtsmasken: Vorbeugung und Behandlung von Hautreizungen weiter lesen »

Diagnose von Gesichtsröte und Mastozytose

Wenn Sie mit einer episodischen Gesichtsrötung zurechtkommen, sind Sie möglicherweise frustriert darüber, wie schwierig es ist, eine Diagnose zu erhalten. Wie sieht eine Gesichtsrötung im Zusammenhang mit einer Mastozytose aus und was sind einige der Erkrankungen, die stattdessen die Ursache für Ihre Symptome sein könnten? Definition Mastzellen sind Zellen des Immunsystems, die sich um Blutgefäße …

Diagnose von Gesichtsröte und Mastozytose weiter lesen »

Augenschmerzen: Ursachen, Behandlung und Zeitpunkt des Arztbesuchs

Augenschmerzen sind ein häufiges Symptom, und es gibt viele potenzielle Ursachen, die von schwerwiegenden wie dem akuten Winkelblockglaukom und der Sehnervenentzündung bis hin zu weniger schwerwiegenden wie Bindehautentzündung, Narbenbildung oder trockenem Auge reichen. Bestimmte Charakteristika wie die Qualität Ihrer Schmerzen (brennend, stechend, scharf, schmerzhaft usw.) oder damit verbundene Symptome (Lichtempfindlichkeit, Kopfschmerzen usw.) können Ihrem Arzt …

Augenschmerzen: Ursachen, Behandlung und Zeitpunkt des Arztbesuchs weiter lesen »

Übungen zur Vermeidung von Ischiasbeschwerden

Ischias ist ein Begriff, der eine Sammlung von Symptomen wie Schmerzen und ein „elektrisches“ Gefühl beschreibt, das im unteren Rücken und in den Hüften empfunden wird und oft in ein Bein ausstrahlt. Ischiasnervenschmerzen können mehrere Ursachen haben, darunter Bandscheibenvorfälle, ein verspannter Piriformis-Muskel, eine Spinalkanalstenose oder ein fehlausgerichtetes Iliosakralgelenk. Möglicherweise haben Sie mehr als eine dieser …

Übungen zur Vermeidung von Ischiasbeschwerden weiter lesen »

Top 6 Gründe für Augenreizung

Augenreizung ist eine häufige Beschwerde. Wenn Ihre Augen gerötet und gereizt sind, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Ihren Augenarzt aufsuchen sollten. Das menschliche Auge ist sehr gut darin, uns zu sagen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Die Wahrheit ist, dass Augenreizungen aus verschiedenen Gründen auftreten können. Wenn Ihre Augen gerötet und gereizt sind, …

Top 6 Gründe für Augenreizung weiter lesen »

Symptome, Diagnose und Behandlung der Sialolithiasis

Sialolithiasis ist der medizinische Begriff für Speicheldrüsensteine. Diese Steine, auch Steine genannt, bestehen meist aus Kalzium, enthalten aber auch Magnesium, Kalium und Ammonium. Ihr Mund hat drei Speicheldrüsen, aus denen Steine entstehen können: die Ohrspeicheldrüse, die submandibuläre, die sublinguale und die kleine Speicheldrüse. Da sie groß und lang sind und einen langsamen Speichelfluss haben, ist …

Symptome, Diagnose und Behandlung der Sialolithiasis weiter lesen »

Was ist bei der Ösophagusdilatation zu erwarten?

Die Ösophagusdilatation ist eine Behandlung, die dazu beiträgt, abnormale Verengungen in der Speiseröhre zu dehnen oder zu erweitern. Diese Verengungen werden als Strikturen bezeichnet und können durch eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen entstehen. Ihr Arzt wird Sie wahrscheinlich entweder zu einem HNO-Arzt (Hals-Nasen-Ohren-Arzt) oder, was wahrscheinlicher ist, zu einem Gastroenterologen (Arzt für Magen- und Darmerkrankungen) schicken, …

Was ist bei der Ösophagusdilatation zu erwarten? weiter lesen »

Geschätzte glomeruläre Filtrationsrate (eGFR) Test

Ein Test zur Bestimmung der geschätzten glomerulären Filtrationsrate (eGFR) ist ein Bluttest, der dazu dient, herauszufinden, wie gut Ihre Nieren ihre Aufgabe erfüllen. Der Test misst die Kreatininmenge in Ihrem Blut und leitet mit Hilfe einer Formel mathematisch eine Zahl ab, die angibt, wie gut Ihre Nieren funktionieren. Die Formel verwendet Ihre Kreatininwerte, Alter, Geschlecht, …

Geschätzte glomeruläre Filtrationsrate (eGFR) Test weiter lesen »

Estroven für die Wechseljahre: Anwendung, Nutzen, Nebenwirkungen

Estroven ist der Markenname mehrerer pflanzlicher Nahrungsergänzungsmittel, die zur Linderung einiger der am häufigsten auftretenden Symptome der Wechseljahre, darunter Hitzewallungen und Schlaflosigkeit, beworben werden. Es erschien erstmals 1997 auf dem Markt. Je nach den zu behandelnden Symptomen gibt es mehrere verschiedene Produkte. Die Hauptbestandteile aller Estroven-Produkte sind die schwarze Cohosh-Wurzel, eine in Nordamerika vorkommende Pflanze, …

Estroven für die Wechseljahre: Anwendung, Nutzen, Nebenwirkungen weiter lesen »

Eisenmangel, Schilddrüsenerkrankungen und Müdigkeit

Wenn Sie einer der vielen Menschen mit einem Schilddrüsenproblem sind, die unter Müdigkeit leiden, könnte Eisenmangel sehr wohl daran schuld sein. Dies gilt insbesondere bei Menschen mit einer Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion), kann aber auch bei einer Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) auftreten. Ein einfacher Bluttest kann in der Regel die Diagnose stellen. Eine Eisenpräparation und Ernährungsumstellung sowie die richtige …

Eisenmangel, Schilddrüsenerkrankungen und Müdigkeit weiter lesen »

Enzymimmunoassay (EIA): Verwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse

Ein Enzymimmunoassay (EIA) oder ein Enzymimmunoassay (ELISA) ist eine Blut- oder Urinanalyse, die bei der Diagnose vieler Infektionen und Entzündungszustände helfen kann. Dies ist ein einfacher Test, der keine Nebenwirkungen verursacht. Ihr EIA kann bei der Diagnose der Ursache Ihrer Symptome helfen und dient als Leitfaden für Ihre Therapie. Oft wissen Sie nicht genau, dass …

Enzymimmunoassay (EIA): Verwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse weiter lesen »

Folat: Nutzen, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen

Folat ist eine Form von Vitamin B9, das der Körper benötigt, um rote und weiße Blutkörperchen zu erhalten (Hämatogenese ), Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln (Stoffwechsel), die genetischen Bausteine des Körpers (DNA und RNA) zu synthetisieren und zu erhalten. Eine tägliche Zufuhr von Folat ist auch notwendig, um eine gesunde Schwangerschaft aufrechtzuerhalten, eine normale Entwicklung des …

Folat: Nutzen, Nebenwirkungen, Dosierung und Wechselwirkungen weiter lesen »

Obst essen, wenn Sie Diabetes haben

Wenn Sie Diabetes haben, hat wahrscheinlich jemand erwähnt, dass Sie den Verzehr von Obst vermeiden sollten. In Wahrheit: Ganzes, frisches Obst ist vollgepackt mit Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, was Obst zu einer nährstoffreichen Nahrungsgruppe macht, die mit Sicherheit Teil eines gesunden Diabetes-Behandlungsplans sein kann. Menschen mit Diabetes sollten jedoch vorsichtig sein, da bestimmte Obstsorten …

Obst essen, wenn Sie Diabetes haben weiter lesen »

Wie lange ist die Grippe ansteckend?

Wenn Sie mit jemandem mit Grippe in Kontakt gekommen sind, sind Sie möglicherweise besorgt, sich anzustecken. Sie fragen sich vielleicht auch, wie lange es dauert, bis Sie nach der Exposition krank werden, und wie lange Sie ansteckend sind, wenn Sie sie haben. Grippe Inkubationszeit Die typische Grippe-Inkubationszeit – die Zeit zwischen der Exposition und dem …

Wie lange ist die Grippe ansteckend? weiter lesen »

Wie lange dauert es, bis es nach glutenfreier Ernährung besser geht

Wenn Sie dabei sind, mit der glutenfreien Ernährung zu beginnen, ist die gute Nachricht, dass sich viele Menschen innerhalb weniger Tage besser fühlen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich innerhalb einer Woche wieder absolut normal fühlen werden. Es wird viel länger dauern, bis Sie sich vollständig erholt haben, insbesondere wenn Sie vor der Diagnose …

Wie lange dauert es, bis es nach glutenfreier Ernährung besser geht weiter lesen »

Niedriger Dopaminspiegel bei Fibromyalgie und chronischem Erschöpfungssyndrom

Warum sollten Sie über die Symptome eines niedrigen Dopaminspiegels – d.h. die Auswirkungen eines niedrigen Dopaminspiegels – bei Fibromyalgie und chronischem Erschöpfungssyndrom Bescheid wissen? Erstens, weil Dopamin ein Neurotransmitter ist, ein chemischer Botenstoff, der von Nervenzellen (Neuronen) freigesetzt wird und eine Reihe wichtiger Funktionen in Ihrem Gehirn hat. Zweitens haben Menschen mit Fibromyalgie (FMS) und …

Niedriger Dopaminspiegel bei Fibromyalgie und chronischem Erschöpfungssyndrom weiter lesen »

Primärer stechender Kopfschmerz und Autoimmunkrankheit

Der primäre stechende Kopfschmerz ist eine chronische primäre Kopfschmerzerkrankung, d.h. die stechenden Kopfschmerzen sind nicht durch eine Grunderkrankung verursacht. Mit anderen Worten, diese Art von Kopfschmerz existiert für sich allein, ohne eine andere gesundheitliche Erklärung. Symptome Zu den Symptomen eines primären stechenden Kopfschmerzes gehören Ein einzelner Stich oder eine Reihe von stechenden Schmerzen im Kopf …

Primärer stechender Kopfschmerz und Autoimmunkrankheit weiter lesen »

Ursachen und Behandlung von Wundrose (St. Antoniusfeuer)

DasErysipel ist eine Infektion der äußeren Hautschichten, die durch ein Bakterium namens Streptococcus pyogenes verursacht wird . Zu den Symptomen gehören Schmerzen, Rötung und Ausschlag sowie häufig Fieber, Schüttelfrost und Unwohlsein. Das Erysipel kann auch eine Schwellung und Verstopfung der oberflächlichen Gefäße des Lymphsystems verursachen. Obwohl potenziell schwerwiegend, kann ein Erysipel in der Regel mit …

Ursachen und Behandlung von Wundrose (St. Antoniusfeuer) weiter lesen »

Symptome und Behandlung der ösophagealen Striktur

Eine Ösophagusstriktur ist eine allmähliche Verengung der Speiseröhre, die zu Schluckbeschwerden führen kann. Ärzte diagnostizieren sie bei etwa 10 Prozent ihrer Patienten, die an einer gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) leiden. Ursachen Eine der Ursachen für Ösophagusstrikturen ist die gastro-ösophageale Refluxkrankheit, ein Zustand, bei dem überschüssige Säure aus dem Magen in die Speiseröhre zurückgeflossen ist. Dies führt …

Symptome und Behandlung der ösophagealen Striktur weiter lesen »

Speiseröhre: Struktur, Funktion und Bedingungen

Die Speiseröhre ist die hohle, muskulöse Röhre, die Nahrung und Flüssigkeiten vom Rachen in den Magen transportiert. Die Speiseröhre verläuft durch die Mitte der Brusthöhle, einem Bereich, der als Mediastinum bekannt ist, und hat zwei Schließmuskeln, die das Öffnen und Schließen steuern. Die Hauptfunktion der Speiseröhre besteht darin, Nahrung vom Mund in den Magen zu …

Speiseröhre: Struktur, Funktion und Bedingungen weiter lesen »

Ekzeme und Sonnenexposition: Hilft es?

Atopische Dermatitis, auch als Ekzem bekannt, ist eine entzündliche Hauterkrankung, die durch juckende, gerötete und rissige Hautflecken gekennzeichnet ist. Obwohl eine übermäßige Sonnenexposition die Erkrankung verschlimmern kann, gibt es Hinweise darauf, dass eine moderate Exposition die Symptome lindern kann, indem sie die Freisetzung von Verbindungen auslöst, die dazu beitragen, die Entzündung zu dämpfen und schädliche …

Ekzeme und Sonnenexposition: Hilft es? weiter lesen »

Vor- und Nachteile der EECP-Behandlung (EECP Treatment Advantages and Disadvantages)

Die Enhanced External Counterpulsation (EECP) ist eine mechanische Form der Behandlung von Angina pectoris. Während mehrere klinische Studien zu zeigen scheinen, dass diese Behandlung bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK) zur Verringerung der Angina pectoris-Symptome hilfreich sein kann, wurde die EECP von den meisten Kardiologen bisher nicht akzeptiert und hat noch nicht Eingang in die …

Vor- und Nachteile der EECP-Behandlung (EECP Treatment Advantages and Disadvantages) weiter lesen »

Erosive Ösophagitis – Ursachen und Behandlungen

Ösophagitis ist das Wort, das verwendet wird, um eine Entzündung, Reizung oder Schwellung der Auskleidung der Speiseröhre, der Röhre, die vom Rachen zum Magen verläuft, zu beschreiben. Diese Auskleidung ist empfindlich, so dass sie anfällig für Reizungen und Schwellungen ist. Symptome Studien weisen darauf hin, dass die häufigsten Symptome der Ösophagitis Sodbrennen, Brustschmerzen und Dysphagie …

Erosive Ösophagitis – Ursachen und Behandlungen weiter lesen »

Überblick über erhöhten intrakranialen Druck

Der intrakranielle Druck (ICP) ist das Maß für den Druck im Gehirn und im umgebenden Liquor. Wenn dieser Druck aus irgendeinem Grund erhöht wird – sei es aufgrund einer Blutung, einer Infektion oder einer Kopfverletzung – kann das Gehirn schwer geschädigt werden. Tatsächlich ist ein erhöhter Hirndruck eine der schwerwiegendsten Komplikationen eines Schädel-Hirn-Traumas. So klein …

Überblick über erhöhten intrakranialen Druck weiter lesen »

Nachteile der Einnahme von Fiorinal oder Fioricet bei Kopfschmerzen

Menschen, die unter Spannungskopfschmerzen leiden, die nicht auf rezeptfreie Medikamente (OTC) ansprechen, können mit Kombinationspräparaten, die Butalbital enthalten, Linderung finden. Butalbital wird häufig als Fioricet (Butalbital/Acetaminophen/Koffein) oder Fiorinal (Butalbital/Aspirin/Koffein) verschrieben und ist ein Beruhigungsmittel aus der Klasse der Barbiturate. Das Medikament bewirkt zwar eine intensive Entspannung und lindert die Schmerzen eines Spannungskopfschmerzes, ist aber nicht …

Nachteile der Einnahme von Fiorinal oder Fioricet bei Kopfschmerzen weiter lesen »

9 Nützliche Tipps zur Eliminierung von Hausmilben

Sie werden vielleicht nie alle Hausmilben loswerden können, aber eine Reduzierung der Hausmilbenpopulation kann Ihre Asthmasymptome verbessern. Sie können Ihre Exposition gegenüber Hausmilben verringern, indem Sie entweder die Gesamtzahl der Hausmilben in Ihrem Zuhause verringern (d.h. Hausmilben töten) oder Ihr Zuhause weniger gastfreundlich für Hausmilben machen (d.h. die Umweltkontrolle von Hausmilben). Fokus auf das Schlafzimmer …

9 Nützliche Tipps zur Eliminierung von Hausmilben weiter lesen »

Polyzythämie oder zu viele rote Blutkörperchen

Gibt es so etwas wie zu viele rote Blutkörperchen? Wenn die meisten Menschen über Probleme mit roten Blutkörperchen nachdenken, denken sie an Anämie, eine verminderte Anzahl roter Blutkörperchen, aber zu viele rote Blutkörperchen können auch ein Problem sein. Dies wird als Polyzythämie oder Erythrozytose bezeichnet. Es gibt einige technische Unterschiede zwischen den beiden, aber die …

Polyzythämie oder zu viele rote Blutkörperchen weiter lesen »

Ella für Notfallverhütung

Ella wurde im August 2010 von der FDA als Notfallverhütung zugelassen. Ella besteht aus nur einer oralen Pille (Ulipristalacetat, 30 mg). Ella kann von Frauen verwendet werden, um eine ungewollte Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder Verhütungsversagen mit nur einer Pille, die sofort eingenommen werden kann, zu verhindern. Ella ist am wirksamsten, wenn sie sofort eingenommen …

Ella für Notfallverhütung weiter lesen »

Überblick über EnteraGam für IBS mit Durchfall

EnteraGam ist ein neuartiger Ansatz zur Behandlung des diarrhoe-dominanten Reizdarmsyndroms (IBS-D). Es wird von der FDA als verschreibungspflichtiges medizinisches Lebensmittel eingestuft, da es von Ihrem Arzt oder einem anderen lizenzierten Gesundheitsversorger verschrieben werden muss. Das Produkt ist ein Pulver, das aus „Serum-abgeleiteten Rinder-Immunglobulin/Protein-Isolat“ (SBI) besteht und unter dem Namen „EnteraGam“ verkauft wird. Man mischt das …

Überblick über EnteraGam für IBS mit Durchfall weiter lesen »

Wie Sie wissen, ob Ihr Kind Ohrschläuche braucht

Glücklicherweise bekommen die meisten Kinder, wenn überhaupt, nur wenige Ohrinfektionen (Otitis media genannt) pro Jahr. Wenn Ihr Kind jedoch wiederkehrende Infektionen bekommt, empfiehlt Ihr Kinderarzt möglicherweise die Einführung von Ohrschläuchen. Im Folgenden erfahren Sie, wie viele Infektionen das Einsetzen von Röhrchen rechtfertigen, was Ihr Arzt bei der Empfehlung berücksichtigen wird und wie Sie Nutzen und …

Wie Sie wissen, ob Ihr Kind Ohrschläuche braucht weiter lesen »

Was ist eine enterostomale Therapieschwester?

Eine Enterostomie-Therapie-Schwester oder ET-Schwester ist eine examinierte Krankenschwester oder ein examinierter Krankenpfleger (RN), die bzw. der speziell für die Behandlung von Patienten mit Stomata (wie z.B. Ileostomie, Kolostomie oder Urostomie) ausgebildet ist. Manchmal, insbesondere in Europa, werden diese Krankenschwestern Stomaschwestern genannt. ET-Schwestern behandeln auch andere Erkrankungen wie Wunden, Inkontinenz oder Urostomie. Was macht eine ET-Schwester? …

Was ist eine enterostomale Therapieschwester? weiter lesen »

Embolus und Ihr Blutkreislauf

Eine Embolie ist ein Partikel oder eine Masse (in der Regel ein Blutgerinnsel), die durch den Blutkreislauf wandert. Eine Embolie kann sich anschliessend in einem Blutgefäss festsetzen, eine Verstopfung hervorrufen und Organschäden verursachen. Der Plural von Embolus ist Embolus. Wenn eine Organschädigung durch eine Embolie verursacht wird, werden Ärzte oft sagen, dass ein embolisches Ereignis …

Embolus und Ihr Blutkreislauf weiter lesen »

Symptome und Behandlung des Eosinophilie-Myalgie-Syndroms

Das Eosinophilie-Myalgie-Syndrom (EMS) ist eine seltene Erkrankung, die Entzündungen in verschiedenen Teilen des Körpers wie Muskeln, Haut und Lungen verursacht. EMS verursacht hohe Konzentrationen weißer Blutkörperchen, die als Eosinophile bekannt sind. Diese Eosinophilen lagern sich im Körper ab und können schwerwiegende Komplikationen verursachen. EMS wurde erstmals 1989 erkannt, als drei Frauen in New Mexico wegen …

Symptome und Behandlung des Eosinophilie-Myalgie-Syndroms weiter lesen »

EMTALA, das Gesetz über medizinische Notfallbehandlung und Arbeit

1986 verabschiedete die US-Bundesregierung den Emergency Medical Treatment and Labor Act (EMTALA). Dieses Gesetz verpflichtet jedes Krankenhaus, das Zahlungen von Medicare akzeptiert, jedem Patienten, der zur Behandlung in seine Notaufnahme kommt, unabhängig von seiner Staatsbürgerschaft, seinem Rechtsstatus in den Vereinigten Staaten oder seiner Fähigkeit, die Leistungen zu bezahlen, eine Behandlung zukommen zu lassen. EMTALA gilt …

EMTALA, das Gesetz über medizinische Notfallbehandlung und Arbeit weiter lesen »

Ekzem im Gesicht: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung

Ein Ekzemausschlag kann überall am Körper auftauchen, kann aber besonders unangenehm, schmerzhaft und juckend sein, wenn er aufgrund der Empfindlichkeit der Haut im Gesicht auftritt. Die Entzündung weicht einer Rötung und Trockenheit, was häufig zu Schuppen und in einigen Fällen zu Blasen führt. Das Gesichtsekzem kann allein oder mit einem weiter verbreiteten Ekzem auftreten. Und …

Ekzem im Gesicht: Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung weiter lesen »

Nervenwurzeleingriff und dekompressive Chirurgie

Der Schmerz, die Schwäche, das Taubheitsgefühl und das Kribbeln, die mit dem Eingriff in die Nervenwurzel verbunden sind, werden in der Regel zunächst mit nicht-chirurgischen Therapien wie entzündungshemmenden Medikamenten und physikalischer Therapie behandelt. Dies kann ausreichend sein, um die Reizung der Spinalnervenwurzel zu beheben. In hartnäckigen und schweren Fällen kann jedoch eine Operation erforderlich sein, …

Nervenwurzeleingriff und dekompressive Chirurgie weiter lesen »

Wie man Epidermoidzysten entdeckt und behandelt

Eine Epidermoidzyste ist die häufigste Art von Hautzysten. Diese Arten von Zysten können überall am Körper auftreten, treten jedoch häufiger im Gesicht oder am oberen Rumpf auf. Andere Bezeichnungen für eine Epidermoidzyste sind Epidermiszyste, Infundibularzyste, epidermale Einschlusszyste, Keratinzyste und Talgzyste. Erfahren Sie mehr darüber, wie Epidermoidzysten aussehen, ob sie gesundheitliche Probleme verursachen und wie (und …

Wie man Epidermoidzysten entdeckt und behandelt weiter lesen »

Endometrium-Hyperplasie – Risiken, Typen und Behandlungen

Endometriumshyperplasie ist eine Anomalie der Gebärmutterschleimhaut oder des Endometriums. Bei dieser Erkrankung können Symptome einer anormalen Gebärmutterblutung auftreten, die auf ein hormonelles Ungleichgewicht zurückzuführen ist. Eine diagnostische Abklärung kann zeigen, ob Sie atypische Zellen haben, die den Verlauf der Behandlung steuern. Das Endometrium Ihre Gebärmutterschleimhaut ist das, was sich als Reaktion auf Ihre regelmäßigen zyklischen …

Endometrium-Hyperplasie – Risiken, Typen und Behandlungen weiter lesen »

Epidurale Fibrose: Vernarbung der Spinalnervenwurzel

Wenn Sie sich am Rücken operieren lassen, ist das Letzte, was Sie wahrscheinlich erwarten, ein weiteres Problem, sobald es vorbei ist. Leider ist fast jede Operation mit dem Risiko von Komplikationen verbunden, die wiederum im Nachhinein zu Schmerzen oder anderen Symptomen führen können. Eine solche Komplikation einer Wirbelsäulenoperation ist eine epidurale Fibrose oder Narbenbildung an …

Epidurale Fibrose: Vernarbung der Spinalnervenwurzel weiter lesen »

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Endoskopieverfahren

Eine Endoskopie ist ein medizinisches Verfahren, bei dem die inneren Organe auf nicht-chirurgische Weise betrachtet werden. Diese werden oft als „minimal-invasive“ Verfahren bezeichnet, da sie weniger invasive Methoden zur Darstellung der Organe sind als eine Operation. Bevor wir endoskopische Verfahren hatten, war eine Operation im Allgemeinen notwendig, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen, wie wir …

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Endoskopieverfahren weiter lesen »

Epidurales Hämatom: Anzeichen, Symptome und Behandlung

Der Begriff epidurales Hämatom bezieht sich auf Blutansammlungen (Hämatome) außerhalb der Dura mater (Epiduralhämatom). Es ist ein Beispiel für ein geschlossenes Schädeltrauma, zu dem auch subdurale Hämatome und Subarachnoidalblutungen gehören. Geschlossene Kopfverletzungen, ähnlich wie traumatische Hirnverletzungen, entstehen durch ein stumpfes Trauma am Kopf, das zu einer Hirnschwellung führt. Was die Schwellung – Blut, Flüssigkeit, Entzündung …

Epidurales Hämatom: Anzeichen, Symptome und Behandlung weiter lesen »

Symptome einer endothelialen Dysfunktion

Wenn Sie in letzter Zeit etwas über Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelesen haben oder wenn Sie kürzlich mit Ihrem Arzt über die Vorbeugung oder Behandlung von Herzkrankheiten gesprochen haben, sind Sie vielleicht auf den Begriff „endotheliale Dysfunktion“ gestoßen. Das Konzept der endothelialen Dysfunktion ist in den letzten Jahren für unser Verständnis vieler kardiovaskulärer Erkrankungen wichtig geworden, darunter koronare …

Symptome einer endothelialen Dysfunktion weiter lesen »

Wie die elektrische Stimulation in der Physiotherapie eingesetzt wird

Ihr Arzt hat also eine physikalische Therapie für Ihre Verletzung angeordnet, und er oder sie empfiehlt eine elektrische Stimulation. Das klingt interessant (und ein bisschen beängstigend). Was ist also elektrische Stimulation oder E-Stim, und wie wird sie in der Physiotherapie eingesetzt? Was ist elektrische Stimulation? Die Elektrostimulation ist eine Art der physikalischen Therapiemodalität, die zur …

Wie die elektrische Stimulation in der Physiotherapie eingesetzt wird weiter lesen »

Endotrachealtubus: Zweck, Verfahren und Komplikationen

Ein Endotrachealtubus ist ein flexibler Kunststoffschlauch, der durch den Mund in die Trachea (Luftröhre) eingeführt wird, um dem Patienten das Atmen zu erleichtern. Der Endotrachealtubus wird dann an ein Beatmungsgerät angeschlossen, das die Lungen mit Sauerstoff versorgt. Der Vorgang des Einführens des Tubus wird als endotracheale Intubation bezeichnet. Es gibt viele Gründe für das Einsetzen …

Endotrachealtubus: Zweck, Verfahren und Komplikationen weiter lesen »

Was ist das elektrodermale Screening?

Elektrodermales Screening (EDS) ist eine in der Alternativmedizin angewandte diagnostische Methode. Durch Messung des elektrischen Widerstands der Haut soll das elektrodermale Screening Energieungleichgewichte entlang der Meridiane (unsichtbare Linien des Energieflusses in der traditionellen chinesischen Medizin) aufspüren. Nach Ansicht der Befürworter kann das elektrodermale Screening dazu beitragen, Krankheiten wie Allergien, Organschwäche, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Ernährungsmängel und mehr zu …

Was ist das elektrodermale Screening? weiter lesen »

Ein Überblick über die endourologischen Verfahren

Endourologie bezeichnet ein spezielles Fachgebiet in der Urologie, in dem kleine interne Endoskope und Instrumente verwendet werden, um in den Harntrakt zu sehen und Operationen durchzuführen. Die Urologie ist ein chirurgisches Fachgebiet, das sich mit Erkrankungen der männlichen und weiblichen Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane befasst. Obwohl die Urologie technisch gesehen ein „chirurgisches Fachgebiet“ ist, …

Ein Überblick über die endourologischen Verfahren weiter lesen »

EPA-Krankenversicherung: Was es ist und wie es funktioniert

Haben Sie erwogen, sich für einen EPA-Gesundheitsplan anzumelden? Wenn ja, dann ist es wichtig, genau zu verstehen, was diese Pläne sind und wie sie funktionieren, um sicherzustellen, dass der Plan Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Was ist, wenn Sie bereits eine EPA-Krankenversicherung haben? Wenn Sie verstehen, wie Ihr EPA funktioniert, können Sie Ihren Gesundheitsplan effektiv nutzen …

EPA-Krankenversicherung: Was es ist und wie es funktioniert weiter lesen »

Wie Eges Test zur Erkennung eines Meniskusrisses funktioniert

Der Ege-Test ist ein spezifisches Manöver zur Erkennung eines Meniskusrisses. Er ahmt den Mechanismus nach, der am häufigsten zu Symptomen im Zusammenhang mit Meniskusrissen führt. Bei diesem Test übt der Patient durch eine hockende Bewegung Kraft auf sein Knie aus, und der Untersucher hört und fühlt ein Klicken, da das gerissene Knorpelstück zwischen den Knochen …

Wie Eges Test zur Erkennung eines Meniskusrisses funktioniert weiter lesen »

Die Wirkung von Energiegetränken auf Nieren und Gesundheit

Die Welt der Energy Drinks ist eine geheimnisvolle Welt. Die Kenner schwören auf sie. Verleumder versuchen ihr Bestes, um die Menschen vor ihren möglichen Nebenwirkungen zu warnen. Der Durchschnittsbürger auf der Straße neigt dazu, so oder so nicht allzu viel Ahnung zu haben. Werfen wir einen Blick auf die Beweise für die Sicherheit von Energiegetränken …

Die Wirkung von Energiegetränken auf Nieren und Gesundheit weiter lesen »

ERCP: Vorbereitung, Genesung, Langzeitpflege

Die endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie (ERCP) ist ein invasives Verfahren zur Diagnose und Behandlung von Obstruktionen des Gallensystems. Bei der ERCP wird ein mit einer Kamera ausgestattetes Endoskop in den Mund eingeführt und zur Visualisierung der Gallenwege, der Gallenblase, der Bauchspeicheldrüse oder der Leber vorgeschoben. Häufig wird dieses Verfahren zur Gewinnung einer Biopsie, zur Reparatur einer …

ERCP: Vorbereitung, Genesung, Langzeitpflege weiter lesen »

Diagnose-bezogene Gruppierung und wie sie funktioniert

Eine DRG, oder diagnostisch verwandte Gruppe, ist die Art und Weise, wie Medicare und einige Krankenkassen die Krankenhauskosten kategorisieren und festlegen, wie viel für den Krankenhausaufenthalt eines Patienten zu zahlen ist. Anstatt das Krankenhaus für jede einzelne erbrachte Leistung zu bezahlen, zahlt Medicare oder eine private Krankenversicherung dem Krankenhaus einen im Voraus festgelegten Betrag auf …

Diagnose-bezogene Gruppierung und wie sie funktioniert weiter lesen »

Aubergine ist eine Low-Carb-Option für Menschen mit Diabetes

Die Behandlung von Typ-2-Diabetes erfordert eine gesunde Ernährung, die reich an nicht stärkehaltigem Gemüse, magerem Eiweiß, gesunden Fetten und einer moderaten Menge an komplexen Kohlenhydraten, die reich an Ballaststoffen sind, ist. Oft fällt es Menschen mit Diabetes schwer, eine gesunde Mahlzeit mit Gemüse zu wählen. Sie finden, dass Gemüse langweilig, geschmacklos oder im Aussehen unattraktiv …

Aubergine ist eine Low-Carb-Option für Menschen mit Diabetes weiter lesen »

Arzneimittelklassen und Medikamentenklassifikation

Eine Medikamentenklasse ist eine Bezeichnung für Medikamente, die aufgrund ihrer Ähnlichkeit gruppiert werden. Es gibt drei vorherrschende Methoden, diese Gruppen zu klassifizieren: Nach ihrem Wirkungsmechanismus, d.h. der spezifischen biochemischen Reaktion, die bei der Einnahme eines Medikaments auftritt Durch ihre physiologische Wirkung, d.h. die spezifische Art und Weise, in der der Körper auf ein Medikament reagiert …

Arzneimittelklassen und Medikamentenklassifikation weiter lesen »

Unterschied zwischen Medikamentendosis und Dosierung

Obwohl Menschen Dosis und Dosierung oft austauschbar verwenden, haben diese Begriffe sehr unterschiedliche Bedeutungen. Durch die Hinzufügung des Suffixes -Alter zur Basisdosis implizieren wir eine regulierte Menge, eine Differenzierung ähnlich den Wörtern Meile und Meilenzahl. Definitionen von Dosis und Dosierung Nach dem Manual of Style der American Medical Association (AMA) haben der definitive Leitfaden zum …

Unterschied zwischen Medikamentendosis und Dosierung weiter lesen »

Hals-Nasen-Ohren-(HNO-)Probleme, die durch Rauchen verursacht werden

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) rauchen etwa 40 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten Zigaretten, was zu fast 480.000 Todesfällen pro Jahr führt. Das bedeutet, dass einer von fünf Todesfällen auf das Rauchen von Zigaretten zurückzuführen ist. Es gibt weitere 16 Millionen Menschen, die an chronischen Krankheiten leiden, die mit …

Hals-Nasen-Ohren-(HNO-)Probleme, die durch Rauchen verursacht werden weiter lesen »

Risiken und Vorteile des Drogenurlaubs

Ein Drogenurlaub ist definiert als die bewusste Entscheidung , die Einnahme eines regelmäßig verschriebenen Medikaments für eine bestimmte Zeit einzustellen. Auch als „Medikamentenurlaub“ bekannt, sind Medikamentenurlaube für eine Vielzahl von Medikamenten und medizinischen Bedingungen verschrieben worden und können in Betracht gezogen werden, um Nebenwirkungen zu verringern, die Verträglichkeit zu reduzieren, für besondere Feiertage und Veranstaltungen …

Risiken und Vorteile des Drogenurlaubs weiter lesen »

Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich die Ohren stechen lassen

Das Ohrlochstechen ist ein sehr beliebtes Verfahren, das von nicht-medizinischen und medizinischen Fachleuten durchgeführt werden kann. Ohrläppchen-Piercings sind am häufigsten, obwohl auch andere Teile des Ohres, einschließlich Bereiche mit Knorpel, gepierct werden können. Auch Piercings in der Nase und am Bauchnabel sind beliebt. Bevor Sie sich die Ohren stechen Es gibt mehrere Dinge, die beachtet …

Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich die Ohren stechen lassen weiter lesen »

Hypoallergene Rassen für Menschen mit Hundeallergien

Bei einigen Menschen können Allergene, die im Speichel des Hundes und in abgestorbenen Hautzellen (dies wird als Hautschuppen bezeichnet) vorhanden sind, Allergien auslösen. Es gibt zwar keinen völlig allergenfreien oder hypoallergenen Hund, aber die gute Nachricht ist, dass einige Hunderassen offenbar weniger Allergien verursachen als andere. In der Regel liegt das daran, dass diese Rassen …

Hypoallergene Rassen für Menschen mit Hundeallergien weiter lesen »

Verschreibungspflichtige Medikamente für Cholesterin und Triglyceride

Von Statinen wie Lipitor (Atorvastatin) bis zu PCSK9-Hemmern wie Repatha (Evolocumab) und Niacin und darüber hinaus gibt es verschiedene Arten von Medikamenten, die regelmäßig zur Behandlung hoher Cholesterin- und Triglyceridwerte verschrieben werden. Welches für Sie am besten geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab, aber es ist wahrscheinlich, dass Ihr Arzt oder Ihre Ärztin Sie …

Verschreibungspflichtige Medikamente für Cholesterin und Triglyceride weiter lesen »

Wie Ellenbogenschleimbeutelentzündung behandelt wird

Die Bursitis des Ellenbogens ist eine häufige Erkrankung, die Schmerzen und Schwellungen im hinteren Teil des Ellenbogens verursacht. Die auch als Ellenbogenbursitis bezeichnete Bursitis des Ellenbogens spricht in der Regel auf einfache Behandlungsschritte an, obwohl infizierte Schleimbeutel oder chronische Bursitis möglicherweise invasivere Behandlungen erfordern. Behandlungen zu Hause Ruhe: Patienten mit Ellenbogenbursitis sollten ruhen und ihren …

Wie Ellenbogenschleimbeutelentzündung behandelt wird weiter lesen »

Vakuum-Absaugverfahren der Frühabtreibungsmaschine

Das Vakuumabsaugverfahren mit der Abtreibungsmaschine ist eine von drei verfügbaren Optionen, um eine frühe Schwangerschaft zu beenden (die Abtreibungspille und die manuelle Absaugung sind die anderen Methoden). Diese Methode des frühen Schwangerschaftsabbruchs kann 5 bis 12 Wochen nach der letzten Menstruation angewendet werden. Dieses Verfahren ist schnell (5 bis 15 Minuten) und kann sicher in …

Vakuum-Absaugverfahren der Frühabtreibungsmaschine weiter lesen »

Ellbogen stärkende Übungen und Workouts

Wenn Sie eine Verletzung der oberen Extremität oder des Ellenbogens haben, können Sie die fachkundige Hilfe eines Physiotherapeuten in Anspruch nehmen, der Ihnen hilft, den normalen Bewegungsumfang (ROM) und die Kraft Ihres Arms wiederzuerlangen. Übungen zur Kräftigung des Ellenbogens können ein wichtiger Bestandteil der Rehabilitation Ihrer Ellenbogenverletzung sein. Muskeln des Ellenbogens Die Bizeps- und Trizepsmuskeln …

Ellbogen stärkende Übungen und Workouts weiter lesen »

Haare spenden für Menschen mit Krebs und mehr

Wenn Sie gehört haben, dass Sie Ihre Haare zugunsten krebskranker Frauen und Kinder spenden können, haben Sie Recht. Es gibt verschiedene Organisationen, die Haarspenden willkommen heißen, aber diese Organisationen können unterschiedliche Anforderungen haben und die Spenden für verschiedene Zwecke verwenden. Einige dieser Organisationen bieten Frauen, die sich einer Krebsbehandlung unterziehen, Perücken an. Andere verwenden Haarspenden …

Haare spenden für Menschen mit Krebs und mehr weiter lesen »

Trockene Vernadelung: Anwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse

Das Dry Needling wurde in den 1980er Jahren vom britischen Arzt Dr. Peter Baldry, FRCP, entwickelt. Beim Dry Needling wird eine Nadel in die myofaszialen Triggerpunkte eingeführt – kleine Muskelknoten, die sehr empfindlich und bei Berührung schmerzhaft sind. Dieses therapeutische Verfahren wird eingesetzt, um Schmerzen zu lindern, die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern und neuromuskuläre …

Trockene Vernadelung: Anwendung, Nebenwirkungen, Verfahren, Ergebnisse weiter lesen »

Einfache gesunde Snacks für Diabetes und Gewichtsverlust

Die Wahl einer gesunden Zwischenmahlzeit ist eine großartige Gelegenheit, Ihre Ernährung anzukurbeln, den Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten und eine Überernährung zu den Mahlzeiten zu verhindern. Das Problem ist, dass wir manchmal nicht wissen, was wir naschen sollen, und statt uns für einen nahrhaften Snack zu entscheiden, entscheiden wir uns oft für Convenience und knabbern an salzigen und …

Einfache gesunde Snacks für Diabetes und Gewichtsverlust weiter lesen »

7 Schritte zur Krankheitsprävention und für ein gesundes Leben

Es kann eine Herausforderung sein, mit den Empfehlungen Schritt zu halten, wie man Krankheiten vorbeugen und gesund bleiben kann. Richtlinien dafür, was man essen oder nicht essen soll, wie (und wie oft) man sich bewegen soll, wie viel man schlafen soll und andere Lebensstil-Maßnahmen ändern sich ständig. Hinzu kommt, dass medizinische Organisationen und andere Quellen …

7 Schritte zur Krankheitsprävention und für ein gesundes Leben weiter lesen »

PT-Übungen zur Verbesserung des Bewegungsumfangs der Ellenbogen

Wenn Sie Ellbogenschmerzen oder eine Verletzung an Ellbogen, Handgelenk oder Schulter haben, können Sie von einer Physiotherapie profitieren, um Ihre Fähigkeit zu verbessern, Ihren Arm normal und schmerzfrei einzusetzen. Ihr Physiotherapeut wird gemeinsam mit Ihnen einen Pflegeplan entwickeln, der Ihnen hilft, zu Ihrem früheren Funktionsniveau zurückzukehren. Obwohl therapeutische Modalitäten wie elektrische Stimulation und Ultraschall von …

PT-Übungen zur Verbesserung des Bewegungsumfangs der Ellenbogen weiter lesen »

Scroll to Top